Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha | Fast geschenkt Das Geburtshaus des Schriftstellers Leo Weismantel

Fast geschenkt Das Geburtshaus des Schriftstellers Leo Weismantel 
ID: 130/562780 
Información de contacto : 
Frau Angelika Klein
Kettelerstraße
63512 Hainburg
Tel.: +49 (0) 6182 - 949 03 69
Mobil: +49 (0) 173 1847413
 
Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha Villa / imóveis de luxo Obersinn Venda Alemanha | QR-CODE Fast geschenkt Das Geburtshaus des ...
Villa / imóveis de luxo Venda
3.000,00 EUR
DE-97791 Obersinn
Alemanha

disponível acordo com o acordo 
solicitar mais informações 
título
nomeEsses são campos obrigação e deve ser preenchido.
rua
código postal
cidade
paísEsses são campos obrigação e deve ser preenchido.
Seu endereço de emailEsses são campos obrigação e deve ser preenchido.
telefoneEsses são campos obrigação e deve ser preenchido.
- melhor possível de / até o momento
telefone móvel
- melhor possível de / até o momento
 Peça para inspeção
 Pedir mais informações
 Entre em contato por telefone, e-mail ou fax
 Pedir ofertas semelhantes
sua Mensagem
Envie uma cópia para o meu e-mail.
Esses são campos obrigação e deve ser preenchido.Esses são campos obrigação e deve ser preenchido.
fornecedor/Agente Imobiliário:
Frau Dipl.-Ing.(FH) Stoll
Cornelia
DE 17389 Anklam
contato  ( marca ) e-mail
 eMail
 Todas as ofertas do fornecedor de bens
Frau,Dipl.-Ing.(FH),Stoll,Cornelia,DE,17389,Anklam,Alemanha,Administrator
detalle 
quarto:  15   
Àrea:  390,0 m² propriedade:  409 m²  
preço: 
3.000,00 EUR 
Comissão do comprador / inquilino:  2.975,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer vom Verkäufer 
ano de construção:  1800   
Descrição resumida 
Hier steht das Geburtshaus des bekannten Schriftstellers, Dichters und Pädagogen Leo Weismantel zum Verkauf, vielmehr es wird fast verschenkt. Fast wie eine Burg anmutend präsentiert sich das beeindruckende Baudenkmal in der Ortsmitte von Obersinn zwischen Rhön und Spessart. Das imposante Anwesen – mit beachtlichem Halbwalmdachbau und winkelförmig angrenzendem Satteldachbau – dürfte um 1800 entstanden sein. So vielschichtig wie die Begabungen seines früheren Eigentümers, so unterschiedlich sind die architektonischen Facetten dieses einzigartigen Bauwerks. Ein historisches Gesamtkunstwerk von einzigartiger Form und Größe wartet auf Sie!
Ihr zukünftiges Anwesen besteht aus zwei ursprünglich einzelnen, winkelförmig zueinander stehenden Gebäuden. Der stattliche Halbdachbau zur Straßenseite und der ihm folgende Satteldachbau sind durch einen erdgeschossigen Eingangsbau mit hölzerner Loggia und Pultdach miteinander verbunden. Beide Gebäude wurden über hohen Kellergeschossen errichtet, die auf das Jahr 1683 datiert sind. Seit etwa 1800 präsentieren sich beide Häuser in ihrer heutigen Form und Größe, wobei die Loggia über dem Eingangsbau erst im 1. Drittel des 20. Jahrhunderts ergänzt worden sein dürfte. Das gesamte Anwesen – mit massiven Erd- und verputztem Fachwerkobergeschoss – besticht durch seine klassizistisch anmutende Fassade, charakterisiert durch Giebelgesims, Ecklisene und eindrucksvoll gestaltete Fenster- und Türrahmungen.
Die Faszination der äußeren Erscheinung setzt sich nach denkmalgerechter Sanierung im Inneren fort. Hier steht eine Wohn- und Nutzfläche von beachtlichen 390 m² zur Verfügung, verteilt auf 15 historische Räume in Erd-, Ober- und Dachgeschoss. Das Arbeitszimmer von Leo Weismantel befand sich im Obergeschoss des Halbwalmdachbaus. Schon bald können Sie die ausgezeichnete Aussicht auf den Brunnberg genießen, von der sich der Schriftsteller inspirieren ließ.
Das Gebäude muss komplett saniert werden, bietet jedoch einen Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten. Zur Realisierung Ihrer Pläne stehen Ihnen ggf. die Inanspruchnahme von Steuervorteilen und Fördermitteln offen. 
posição 
Das kleine Dorf zwischen Rhön und Spessart hat sich nicht nur seinen ländlichen Charme bewahrt, sondern hat so manches zu bieten für Jung und Alt.

Genießen Sie die wunderschöne Naturlandschaft des Spessarts im Sinngrund auf ausgiebigen Wanderungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Oder wie wäre es mit Angeln, Kajak- oder Kanufahrten auf der Sinn? Damit nicht genug. Die Motocross-Rennen am Ludwig-Zeller-Ring sind äußerst beliebt und Metallfans aus nah und fern kommen beim „Eisenwahn an der Eisenbahn“ auf ihre Kosten.

Auch für die Dinge des täglichen Lebens ist gesorgt. Der Kindergarten des Ortes (von Kinderkrippe bis Grundschulbetreuung) befindet sich nur wenige Schritte von Ihrem neuen Anwesen entfernt. Auch 2 Metzgereien, eine Bankfiliale, ein Lebensmittelgeschäft und 3 Gaststätten sind vor Ort anzutreffen. Alles weitere – insbesondere Schulen fast jedes Bildungszweigs, Allgemeinärzte etc. – finden Sie im nur 10 Fahrminuten / 8 km entfernten Burgsinn oder in Gemünden am Main (ca. 22 Fahrminuten / 20 km).

Dazu überzeugt Obersinn durch eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung. Nur eine halbe Autostunde / ca. 30 km trennen Sie von Hammelburg. Dank der Nähe zur A66 sind Sie nur 50 Minuten von Fulda (ca. 60 km) und eine Fahrstunde von Aschaffenburg (ca. 90 km) und Frankfurt am Main (ca. 87 km) entfernt.

Vom Bahnhof Obersinn bestehen zudem ausgezeichnete Zugverbindungen, die Sie stündlich nach Würzburg, Fulda oder Frankfurt a. Main bringen.
Certificado de Desempenho Energético 
construído: 1800 (Certificado de Desempenho Energético) 
outro 
Förderung
Maßnahmen, die zur Erhaltung und sinnvollen Nutzung des Baudenkmals erforderlich sind, sind – sofern hierzu zuvor die Zustimmung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege erteilt wurde – steuerlich begünstigt (Steuerabschreibungen nach §§ 7i, 10f, 11b EStG). Zuschüsse aus Mitteln der Denkmalpflege sind im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel im Grundsatz denkbar.

Gehen Sie auf die Suche nach weiteren historische Immobilien auf www.historische.immobilien sowie www.AltesHaus.com. 

bookmark this page:

 StumbleUpon Digg.com Furl Folkd Technorati
 Yahoo Google Reddit Linkarena Yigg

Anúncios

load datadata load ...