Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Nebengebäude

Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Nebengebäude 
ID: 261183/558254 
Iletişim bilgileri: 
Amtsgericht Goslar
Amtsgericht Goslar
Kaiserbleek 8 - Haus II
38640
Tel.: +49 (0) 5321 /7050
Straße Ziff. 5,2,1,6 Straße Ziff. 5,2,1,6
Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | Straße Ziff. 5,2,1,6 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | Straße Ziff. 2, 1, 7 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | von links Ziff. 7, 6 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | von links Ziff. 7, 6 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | Rückseite Ziff. 6 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | Rückseite Ziff. 3,1,2 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | Rückseite Ziff. 5,3,1 Multifamily Bad Harzburg Açık artırma / rehine Almanya | QR-CODE Zwangsversteigerung Wohnhaus mit ...
Multifamily
Açık Arttırma: tahmini, piyasa değeri: 130.000,00 EUR
DE-38667 Bad Harzburg, Bündheim/Schlewecke-Schlewecke, Meinigstraße 27
Niedersachsen, Almanya

Açık artırma tarihi 19.02.2018 
daha fazla bilgi talep 
başlık
adBu alanlar yükümlülük alanları ve doldurulmalıdır.
sokak
posta kodu
şehir
ülkeBu alanlar yükümlülük alanları ve doldurulmalıdır.
Sizin posta adresinizBu alanlar yükümlülük alanları ve doldurulmalıdır.
telefonBu alanlar yükümlülük alanları ve doldurulmalıdır.
- / saatine kadar bir ulaşılabilir en iyi
cep telefonu
- / saatine kadar bir ulaşılabilir en iyi
 Muayene isteyin
 Daha fazla bilgi isteyin
 Telefon, posta veya faks ile irtibata geçiniz
 Benzer teklifler isteyin
Mesajınız
Benim e-posta adresine bir kopyasını göndermek .
Bu alanlar yükümlülük alanları ve doldurulmalıdır.Bu alanlar yükümlülük alanları ve doldurulmalıdır.
satıcı/Diğer, ticari: Info >>>
Firma immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Hardtstr. 37a, Bau2
DE 76185 Karlsruhe
temas  ( damga ) e-posta
telephon 0721-66336970
Ana Sayfareedb,link
 eMail
 Emlak geç Tüm teklifler
Firma,immobilienpool.de Media GmbH&Co.KG,techn. Dienstleister der Gerichte,Hardtstr.,37a, Bau2,DE,76185,Karlsruhe,Almanya,0721-66336970,Administrator
detay 
yaşam alanı:  132,0 m² özellik:  920 m²  
tahmini,
piyasa değeri:
130.000,00 EUR 
garaj  yes,garaj
kısa açıklama 
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Nebengebäuden (2 Flurstücke).

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 11 K 54/16

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 19.02.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz, im Amtsgericht Goslar, Kaiserbleek 8, Saal/Raum 314, öffentlich versteigert werden:Das im Grundbuch von Harlingerode Blatt 2124 eingetragene Grundstück
lfd. Nr. 1,
Gemarkung Harlingerode, Flur 3, Flurstück 176/6, Gebäude- und Freifläche, Meinigstraße 27, Größe 598 m²,
Gemarkung Harlingerode, Flur 3, Flurstück 177/2, Gebäude- und Freifläche, Meinigstraße 27, Größe 322 m².

Verkehrswert: 130.000,00 €.

Objektbeschreibung:
Lt. Gutachten handelt es sich um ein zweigeschossiges nicht unterkellertes Wohnhaus, Baujahr ca. 1816, und weiteren Nebengebäuden.


------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit ehemaligen Schlachtbetrieb, Laden und Stallgebäude. Die Gebäude Ziff. 1, 2, 3 und 5 sind zusammen mit einer Grenzmauer so angeordnet, dass sich ein allseits umschlossener Hof ergibt. Die diversen Gebäude sind auf der nördlichen und südlichen Grundstücksgrenze errichtet. Straßenseitig haben die Gebäude einen geringen Grenzabstand. Ein Nachbargebäude ist ebenfalls auf der südlichen Grundstücksgrenze errichtet und teilweise an die Gebäude angebaut. Die Flurstückgrenze der beiden grundstücksbildenen Flurstücke ist bebaut bzw. teilweise überbaut.

Das zweigeschossige, nicht unterkellerte Wohnhaus (Ziff. 1) wurde ca. 1816 erstellt. Die überschläglich ermittelte Wohnfläche beträgt ca. 132 m². Das Gebäude ist mit Holz(sprossen)- und Kunststofffenster mit Isolierverglasung ausgestattet. Die Innenausstattung ist nicht bekannt. Die Raumhöhen entsprechen lt. Unterlagen nicht überall den Anforderungen an heutigen Wohnraum.

Bei dem Ladenanbau (Ziff. 2) handelt es sich um ein eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit Flachdach, Baujahr ca. 1929. Der Laden wird als Abstellraum genutzt, ein Ladengeschäft ist nicht mehr vorhanden. Es war eine mangelnde Bauunterhaltung erkennbar, der sichtbare Zustand ist schlecht.

Kellerraum (Ziff. 3): Eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit augenscheinlich veränderten Pultdach bzw. veränderter Dachneigung, Baujahr ca. 1906. Dach in Holzkonstruktion mit Ziegeleindeckung, nicht ausgebaut. Massive Außenwände mit Holzverschalung.Der sichtbare Zustand ist mittelmäßig.

Badanbau (Ziff. 4): Eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit augenscheinlich veränderten Pultdach bzw. veränderter Dachneigung. Dach in Holzkonstruktion mit Ziegeleindeckung, nicht ausgebaut. Massiv Außenwände mit Holzverschalung und Putz. Baujahr ca. 1973 und 1985 modernisiert.

Abstellraum, ehemaliges Schlachthaus, (Ziff. 5): Eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit Flachdach. Baujahr ca. 1929. Das Schlachthaus wird bereits seit Jahren als Abstellraum genutzt. Abstellraum mit Garage, ehemalige Scheune (Ziff. 6): Eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit Satteldach. Es war eine mangelnde Bauunterhaltung erkennbar, der sichtbare Zustand ist schlecht.

Garage (Ziff. 7): Eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit Pultdach, Bj. 1866 und 1973. Holzschuppen (Ziff. 7): Eingeschossiges nicht unterkellertes Gebäude mit Pultdach, Bj. 1954. Der sichtbare Zustand ist mittelmäßig. 
pozisyon 
Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bad Harzburg, im Ortsteil Harlingerode.

Das überwiegend ebene Grundstück liegt an einer der Hauptstraßen. Die Straße besitzt eine Schwarzdecke und hat auf beiden Seiten Fußwege mit Betonsteinpflaster. Südliche Zuwegung ebenfalls mit Schwarzdecke. Das Areal hat einen unregelmäßigen Zuschnitt und setzt sich aus zwei Flurstücken zusammen. Die jeweiligen Flurstücke sind in ihrem Zuschnitt ebenfalls unregelmäßig.

Die nähere Umgebung ist vorwiegend gekennzeichnet durch 1- bis 2-geschossige Wohnhäuser teilweise mit Ladengeschäften im Erdgeschoss sowie landwirtschaftliche Gebäude. An der nördlichen Grundstücksgrenze verläuft die Zuwegung zu einem Wohnhaus (Hinterlieger). An der südlichen Grundstücksgrenze Zuwegung mit Schwarzdecke. Bis zur Ortsmitte von Bad Harzburg ca. 3,5 km, bis Goslar ca. 9 km und bis Braunschweig ca. 50 km. Nächstes öffentliches Verkehrsmittel in fußläufiger Entfernung (ca. 350 m).
diğer 
 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des obengenannten Aktenzeichens bzw. unter allen Objekten des Amtsgerichts.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter (sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde):

Gläubiger / -Vertreter:


4) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

5) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags oder die Flächenangabe 0,5 beträgt bzw. die Zimmeranzahl mit 0,5 oder 999 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

6) Alle Angaben ohne Gewähr. 
feragat 
die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 

bookmark this page:

 StumbleUpon Digg.com Furl Folkd Technorati
 Yahoo Google Reddit Linkarena Yigg

Reklamlar

load datadata load ...